Ausgewählter Beitrag

GEO-ABC: C wie Cantatekirche

Für das ABC-Projekt von Quizzy zeige ich euch mein C.

Zur Erinnerung das B:
.... Wir haben uns also gestern auf den Weg nach Kayhude gemacht. In Kayhude gings die Stegener Strasse hoch, bis Stegen. Vor Stegen fährt man über eine kleine Brücke über die Alster. Nächstgrösserer Ort: Bargfeld-Stegen (auch ein B) ;-)

Wer suchet der findet und beim C mussten wir tatsächlich ganz  schön suchen. Es soll ja die Alster entlang gehen und C-Worte sind nun nicht zu Hauf auf dieser Strecke zu sehen gewesen. Wir sind dann doch fündig geworden :-)

Einen Blick auf die Alster konnten wir erhaschen als wir über die Triftwegbrücke fuhren.



Die Alster ...



taverne.jpgEin paar Strassen weiter "Im Ellernbusch" wollten wir uns in der griechischen Taverna Petros & Marietta stärken. Das Restaurant ist übrigens auch mit einer Fanpage bei Facebook vertreten. Wir waren ziemlich erstaunt, wie viel Platz diese Lokalität bietet, denn von aussen sieht man das nicht wirklich. Uns hat es sehr gut geschmeckt und das Personal ist ausgesprochen freundlich.

Nach unserem leckeren Mittagessen gings nun die Strasse weiter hoch - nur ein paar Meter - und wir waren bei unserem Ziel angekommen: Die Cantate Kirche in Duvenstedt / Hamburg.

Bei Wikipedia findest du "Cantate" erklärt.

Das Wetter hat leider nicht sonderlich viel hergegeben ausser Regen, Regen, Regen. Unser Bildmaterial hat sich somit auf das Nötigste begrenzt.




Mein Geo-ABC bei Google-Maps
Ich werde alle ABC-Orte in Google-Maps eintragen, damit man sie auf der Karte sehen kann

Nickname 19.06.2011, 17.35

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Quizzy

Einfach toll, dass du für jeden Buchstaben einen Ausflug machst!

Ich muss morgen noch zu meinem "D" radeln, du darfst dir also wieder gaaaaanz lange Zeit lassen! ;-)

Liebe Grüße
Renate

vom 20.06.2011, 23.01
Antwort von Nickname:

Hallo liebe Renate
den Buchstaben D hab ich bei diesem - obigen - Ausflug gleich mitgenommen ;-) der lag so nah dran... ;-) Liebe Grüsse an dich,
Bea

1. von Marianne

Dieses Projekt ist wirklich toll, man sieht und lernt viel, wo ich in Geo eine Niete war ...schäääm.

Tolle Fotos.

GLG Marianne :)

vom 19.06.2011, 22.13